Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

„Dir geschehe, wie du geglaubt hast!“

01.07.2022 18:00 - 03.07.2022 13:00

„Dir geschehe, wie du geglaubt hast!“

Bibliodrama zum Thema „Glauben“

Wir werden geformt von dem, woran wir glauben. „Glaubt an das Licht, damit ihr Kinder des Lichts werdet“, sagt Jesus. Die Glaubensüberzeugungen, die wir in uns tragen, sind eine starke, prägende Kraft.

Neben den lebensförderlichen Überzeugungen tragen wir jedoch meist auch ganz andere in uns: blockierende und destruktive Glaubenssätze, die wir aus unserer Lebensgeschichte mitbringen: Zum Beispiel: „Ich bin es nicht wert, dass ich geliebt werde“ oder „Wenn man Nähe zulässt, wird man verletzt“ und ähnliche Sätze. Sie sind durch frühe, negative Erfahrungen entstanden und haben sich in Kopf und Herz festgesetzt.

Häufig konkurrieren verschiedene Glaubenssätze miteinander. Die befreienden und stärkenden Überzeugungen in den biblischen Geschichten wollen Raum gewinnen in uns, wollen Verletzungen heilen und Blockiertes ins Fließen bringen.

Wie kann das gelingen?

Mit dieser Thematik werden wir uns im Seminar auf persönliche und kreative Weise auseinandersetzen, unter anderem durch Imagination, meditative Elemente, spielerische Interaktion und Körperarbeit.

Termin: 1. – 3. Juli 2022

Leitung: Ulf Pomerenke

Kloster Kirchberg - Start

Kloster Kirchberg

 

Details

Beginn:
01.07.2022 18:00
Ende:
03.07.2022 13:00

Veranstaltungsort

Kloster Kirchberg
bei Horb am Neckar, Deutschland Google Karte anzeigen